Über

Jan Meyer ist Kantor an der Gospelkirche Hannover, einer Profilkirche für Popularmusik in der Landeskirche Hannover. Neben seiner Leidenschaft für die klassische (Kirchen-)Musik macht er sich für die Verbindung von Gospel/Popularmusik und Liturgie stark. Als Dozent für Gospel ist er regelmäßig im norddeutschen Raum aktiv. Außerdem interessieren ihn insbesondere die musik- und religionspädagogischen Dimensionen in der (Kirchen-)Musik und der kirchenmusikalischen Tätigkeit.

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter (Religionspädagogik) forscht und lehrt er an der Leibniz Universität Hannover.

Jan Meyer ist Mitglied im Vorstand des Kirchenmusikerverbands in der Ev.-Luth. Landeskirche Hannover; darüber hinaus Mitgliedschaften im „AK POP | Arbeitskreis Populäre Kultur und Religion“ sowie in der „Initiative Jazz Rock Pop in der Kirche e.V.“.


Jan Meyer studierte Musik und ev. Theologie/Religionspädagogik für das gymnasiale Lehramt sowie ev. Kirchenmusik (Hochschule für Musik, Theater und Medien/Leibniz Universität Hannover).  Er erhielt unter anderem das Orgelstipendium der ev.-Luth. Landeskirche Hannover, das Landesstipendium Niedersachsen (Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur) und war Stipendiat im Studienkolleg der Stiftung der Deutschen Wirtschaft.